Dominik

Kirschner

Position: Mittelfeld
Alter: 29 Jahre, 1 Monat
Größse: 175
Land: Österreich
8

Dominik kam im Jänner 2020 zum FCPS und ist eines der erfahrensten Mitglieder des Teams von Christian Ziege. Als ehemaliger Jugendspieler sowohl bei der Austria als auch bei Rapid Wien, startete Dominik 2009 seine professionelle Karriere beim in Barcelona ansässigen UE Sant Andreu. Darauf folgten Wechsel zu den spanischen Vereinen Alicante CF und Hercules B. Nach einer Saison bei Wacker Burghausen in Deutschland kehrte er im Jahr 2014 wieder zurück in den österreichischen Fußball. Seitdem spielte Dominik für den SV Wallern, Austria Klagenfurt, den Wiener Kultverein Wiener Sport-Club und Stadlau, bevor er den Schritt in die 2. Liga schaffte. Dort beeindruckte er beim SV Horn und Vorwärts Steyr, was den FCPS dazu veranlasste, ihn in die Saalfelden Arena zu holen. Der gebürtige Wiener Mittelfeldspieler wird in der Saison 2020/21 und dem Kampf um den Aufstieg eine Schlüsselrolle spielen.

Über mich:.

„Beim FCPS dabei zu sein, bedeutet Teil eines einzigartigen und spannenden Projekts zu sein! Österreich hat viele coole Städte, tolle Seen, eine Menge Berge und ist unglaublich abwechslungsreich - darum liebe ich es auch hier zu sein. Mein allererstes Fußballtrikot war zwar vom FC Barcelona, aber meine früheste Erinnerung an ein Spiel war Austria Wien gegen Rapid Wien beim Wiener Derby. Abseits vom Fußball interessiere ich mich für Tennis und reise gerne.”